Neuigkeiten
22.08.2017, 13:29 Uhr
Zukunft der Regionalbahn 61 / Dreieichbahn
Gemeinsamer Antrag von CDU und SPD
Die Fraktionen von CDU und SPD haben einen gemeinsamen Antrag in das Gemeindeparlament eingebracht, der sich mit der Zukunft der Dreieichbahn beschäftigt.
In dem Antrag sprechen sich beide Fraktionen für eine Modernisierung der Schieneninfrastruktur auf der Strecke von Dreieich-Buchschlag über Rödermark nach Dieburg (Regionalbahn 61) aus. Eine Elektrifizierung sowie ein zweigleisiger Ausbau der Strecke sind nach Ansicht von CDU und SPD unverzichtbare Grundlage einer zukunftsgerechten ÖPNV Versorgung. Der Landkreis Offenbach, der Landkreis Darmstadt Dieburg, die DADINA, die KVG Offenbach, die DB und der RMV werden aufgefordert, sich aktiv für eine Verbesserung der Schieneninfrastruktur auf der Strecke von Dreieich-Buchschlag über Rödermark nach Dieburg (Regionalbahn 61) einzusetzen und notwendige Maßnahmen einzuleiten. Ziel muss es sein, die Strecke durch einen zweigleisigen Ausbau und eine Elektrifizierung für eine S-Bahn Nutzung tauglich zu machen. sb
CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Gemeindeverband Eppertshausen  | Startseite | Impressum | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.35 sec. | 31676 Besucher