Neuigkeiten
29.10.2020, 14:29 Uhr
Bürgermeister Wahl 2020
18 erfolgreiche Jahre für Eppertshausen
Liebe Eppertshäuserinnen und Eppertshausen,
viele haben bereits die Möglichkeit genutzt, die Briefwahlunterlagen zu beantragen. So schützen Sie sich und Ihre Mitmenschen.

In diesem Bericht möchte ich Ihnen einige Beispiele und Entwicklungen der letzten Jahre 18 Jahre meiner Tätigkeit als Bürgermeister der Gemeinde Eppertshausen vorstellen.
Diese und viele weitere Projekte konnten nur mit der aktiven Unterstützung aller Gemeindevertreterinnen und Gemeindevertreter sowie den Mitgliedern des Gemeindevorstandes umgesetzt werden. Meist waren auch Vertreterinnen und Vertreter der Kirchen, der Schulen, der Kindertagesstätten, der Ortsvereine, der Feuerwehr und des DRK sowie Gewerbetreibende und interessierte Einwohnerinnen und Einwohner aktiv tätig.
1.    Ausbau der Vereinsförderung: Ortsvereine nutzen gebührenfreie alle kommunalen Liegenschaften für den Trainings- und Spielbetrieb sowie für Veranstaltungen, Bau der Kunstrasenplätze mit LED-Beleuchtung und Sanierung der Sporthalle

2.    Wesentliche Verbesserung der Ablaufwerte durch Kläranlagenneubau

3.    Entwicklung des Gewerbegebiets „Park45“ mit über 40 Firmen und fast
700 Ausbildungs- und Arbeitsplätzen. Die Gewerbesteuereinnahmen wurden verdreifacht

4.    Einstellung einer Jugendpflegerin und Bau eines Jugendzentrums

5.    Ausbau der Betreuung für Kinder bis zehn Jahre

6.    Gemeinschaftsprojekt: Eppertshäuser Kerb

7.    Eppertshäuser Familien konnten auf 150 Bauplätzen ihren Traum von den eigenen
Vier-Wände mit Kinderrabatten verwirklichen.

8.    Bürgerhalle: „Gud Stubb“ für Sport und Kultur

9.    Alle Bushaltestellen wurden barrierefrei umgebaut und der Halt Eppertshausen-Ost neu geschaffen

10.    Grundhafte Sanierung des „Haus Westermann“ für private Feierlichkeiten sowie für Schul- und Vereinsveranstaltungen

11.    Verschönerung der Ortseinfahrten aus Richtung Münster und Hergershausen mit Einrichtung einer Geschwindigkeitsbegrenzung  

12.    Aufbau von 60 Seniorenbänken in Wald und Flur

13.    Sicherung der ärztlichen Versorgung in Eppertshausen durch Kauf eines geeigneten Gebäudes – Anregung einer ständig besetzten DRK-Rettungswache im Park45

14.    Verbesserung der Sicherheit durch Beleuchtung des Fuß- und Radweges nach Münster

15.    Für 14 Eppertshäuser Familien wurde bezahlbarer Wohnraum geschaffen

16.    Mit dem flächendeckenden Glasfaserausbau sind beste Voraussetzungen für Homeoffice und Homeschooling geschaffen worden.

17.    Innenörtliche Entwicklung: Kauf des Grundstücks Hauptstraße 67, Abriss und Errichtung von Parklätzen für Ladengeschäfte, Betriebe und Arztpraxis

18.    Durch eine solide Haushaltsführung haben wir die niedrigsten Grund- und Gewerbesteuerhebesätze im Landkreis Darmstadt-Dieburg.

Bitte geben Sie mir mit Ihrer Stimme bei der Briefwahl oder am Wahlsonntag, 01. November 2020 Ihre Stimme und einen neuen Auftrag……

Für weitere Fragen oder Anregungen stehe cih Ihnen wie immer persönlich zur Verfügung. Oder Besuchen Sie mich auf meiner Homepage.

carstenhelfmann.de

CDU Deutschlands CDU-Mitgliedernetz Online spenden Deutscher Bundestag
Angela Merkel CDU.TV Newsletter CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag
Hermann Gröhe Angela Merkel bei Facebook Hermann Gröhe bei Facebook
© CDU-Gemeindeverband Eppertshausen  | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Inhaltsverzeichnis | Realisation: Sharkness Media | 0.05 sec. | 53521 Besucher